Vivienne Westwood

Vivienne Westwood wurde 1941 in England geborene und begann ihre berufliche Karriere als Grundschullehrerin in London. Ihr damaliger Lebenspartner Malcom McLaren, der auch der Manager der Sex Pistols war, brachte sie schließlich zur Mode. Gemeinsam entwarf das exzentrische Paar einen schrillen Mode-Trend nach dem anderen. Im Jahre 1971 gründete sie schließlich zusammen mit Malcolm McLaren ihre erste eigene Boutique und gab ihr den Namen „Let it rock at Paradise Garage“. Ihre erste Kollektion im Piarten Stil präsentierte sie 1981 und verabschiedete sich damit auch von der Punkszene.

Vivienne Westwood ist auch die Designerin die dem Korsett ein modisches Comeback verlieht. Darüber hinaus wurden der bekannten Mode-Ikone während ihrer Laufbahn zahlreiche Preise und Auszeichnungen verliehen. Unter anderem zweimal in Folge der Preis zur Britischen Modedesignerin des Jahres, der Bambi oder der Women`s World Award. Des Weiteren setzt sich Vivienne Westwood auch auf politischer Ebene ein und ist für die Schließung von Guantánamo Bay und gegen die Atom-U-Boote. Ihre zweite Hochzeit findet im Jahre 1993 statt, als sie den Studenten Andreas Kronthaler heiratet. Kronthaler lernte sie während Ihrer Professur an der Hochschule für angewandte Künste in Wien kennenl. Er wurde nicht nur der neue Mann an Ihrer Seite sondern gleichzeitig verantwortlich für die Vivienne Westwood Kollektion für Herren. Die Designerin wechselte 1993 auch als Dozentin an die Universitat der Künste in Berlin. Dort unterrichtete sie bis 2005.

Produktsortiment von Vivienne Westwood:

Im vielseitigen Angebot dieser Modemarke finden Sie z.B. Abendkleider, Brautkleider, Jacken, Hosen, Pullover, Cardigans, Schals, Schuhe, Röcke, Kleider, Mützen, Schals, Mäntel, Longsshirts, Accessoires und vieles weitere mehr.

Weitere Informationen und Kontaktdaten:

VIVIENNE WESTWOOD Ltd.
Westwood Studios
9-15 Elcho Street,
London SW11 4AU
United Kingdom

Tel.: +44 20 7924 4747

Die offizielle Homepage von Vivienne Westwood finden Sie HIER.

Jenny